Aktuelles

Tag der offenen Tür beim Tückinger Schützenverein

 

Wie in jedem Jahr zu Christi Himmelfahrt öffnete der Tückinger Schützenverein auch am Donnerstag seine Türen.

Mit Zahlreichen Angeboten konnte sich nicht nur groß, sondern auch klein vergnügen. Geschossen wurde sowohl

mit dem KK-Gewehr als auch mit dem RedDot-Gewehr. Neu in diesem Jahr war das Angebot des Blasrohrschiessen,

bei dem es kleine Preise zu gewinnen gab. Für das leibliche wohl aller Besucher wurde bestens gesorgt.

Der Tückinger Schützenverein freute sich über viele Besucher und eine ausgelassene Stimmung.

tag der offnen tr klein

 

 

Herausforderung Kreisjugend- und Kreiskinderkönigschiessen

 

Am 01. Juni waren wir Gastgeber des Kreisjugend-/Kreiskindervolgelschießens.

Zum ersten Mal gab es zwei Vögel gleichzeitig auszuschiessen. Während die Ü12 draußen

ihren Vogel schossen, fand im Saal das Kindervolgelschiessen statt.

Auch die U12 hatten ihren eigenen Vogel den sie mit dem Lichtpunktgewehr schossen.

Diese Art des Kindervogelschiessens war primäre und ein voller Erfolg.