Westfälischer Schützentag 2018

Am 13.10.2018 waren wir beim Westfälischen Schützentag in Gelsenkirchen.

Schon früh trafen wir und am Vereinsheim und fuhren zusammen mit einem Bus nach Gelsenkirchen. Nach einem im Bus hergerichteten Frühstück warn alle bester Laune und freuten sich auf den gemeinsamen Tag.

In Gelsenkirchen angekommen gingen dann auch gleich unserer vier Könige an den Start. Kinderkönigin Sophie Pötzsch startete am RedDot Gewehr, Jugendkönig Maximilian Knoche und Kreisjugendkönig Lars Krause mit dem Luftgewehr, Königin Bettina Ermert mit der Luftpistole.

Am Nachmittag versammelten sich alle für die Siegerehrung und den anschließenden Marsch durch Gelsenkirchen.

Am Abend fuhren wieder alle ganz geschaft vom Tag und den vielen Eindrücken zusammen im Bus zurück. Alle waren sich einig das dies ein ausgesprochen schöner Tag war welcher noch lange in unserem Gedächtnis bleiben wird.